Die edu.card

Die edu.card für SchülerInnen und Studierende

Wozu dient die edu.card?

Die edu.card ist ein elektronischer Schüler- und Studentenausweis.

Am BISOP dient die edu.card auch zur Anmeldung am Mulitfunktionsgerät (Drucker/Kopierer/Scanner) für SchülerInnen und Studierende im Erdgeschoss der Schule. Bei der ersten Anmeldung müssen Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort am Gerät eingeben, um Ihre edu.card zu authentifizieren. Für nachfolgenden Anmeldungen genügt es, die edu.card über das Kartenlesefeld zu ziehen.

ACHTUNG - Zahlungsmittel Quick ist nicht mehr gültig!

Das Zahlungsmittel Quick, mit welchem Sie mittels Ihrer edu.card oder Bankomatkarte bargeldlos bezahlen konnten, wurde seitens des Betreibers, der Fa. PayLife bzw. SIX Payment Services per 31.07.2017 eingestellt!

Seit diesem Zeitpunkt können keine Quick Ladungen und Zahlungen mehr durchgeführt werden!

Die Quick Wertkarte (z.B. Ihre edu.card) kann nur mehr direkt bei SIX Payment Services, Marxergasse 1B, 1030 Wien gegen Bargeld oder auf ein Konto entladen werden.

Eine Rückerstattung des Guthabens über den 31.12.2017 hinaus ist möglich.

(Quelle: www.paylife.at/de/home/private/quick.html)

Informationen über eine Nachfolgelösung für das Bezahlen von zusätzlichem  Druck/Kopierguthaben am BISOP im Schuljahr 2017/2018 erhalten Sie an dieser Stelle, sobald diese vorliegen.

edu.card Vorderseite
edu.card Vorderseite
edu.card Rückseite mit @Quick-Funktion
edu.card Rückseite mit @Quick-Funktion
 

HINWEIS gemäß EU-Cookie-Richtlinie: Diese Seite verwendet Cookies. Sie können Cookies ablehnen oder mittels Einstellung in Ihrem Browser deaktivieren, allerdings sind dadurch einige Funktionen dieser Webseite nicht mehr verfügbar.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Informationen zu Cookies.